Leben mit PNH

Reisen

Lesedauer: < 1 minute

Wenn Sie PNH haben, ist es wichtig, dass Sie Ihre Reisen im Voraus planen. Neben den normalen Reisevorbereitungen müssen Sie mit PNH auch Folgendes berücksichtigen:

– Ihren aktuellen Gesundheitszustand
– Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse auf Reisen
– Maßnahmen, um zu vermeiden, dass Sie krank werden, wenn Sie auf Reisen sind

Auch wenn Sie schon häufiger problemlos verreist sind, kann Ihre Situation in der Zukunft anders sein, da sich Ihre PNH mit der Zeit verändern kann. Bitte beraten Sie sich mit Ihrem Arzt, wenn Sie Reisepläne haben.

Woran Sie unbedingt denken sollten:
– Muss mein Arzt der Reise zustimmen?
– Welche Dokumente muss ich mitnehmen, wenn ich als PNH-Patient/in verreise?
– Wie stelle ich auf Reisen den Zugang zu medizinischer Versorgung sicher? Ist die PNH durch meine Versicherung abgedeckt?

Die auf dieser Website bereitgestellten Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken. Sie dienen nicht der Selbstdiagnose und ersetzen nicht den Rat Ihres Arztes. Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie weitere Informationen über PNH und die Behandlung von PNH wünschen. Sie können sich jederzeit von PNH Your Way Austria oder den einzelnen Programmkomponenten abmelden. PNH Your Way Austria. © 2021 Alexion.